Ein Tag als Praktikant bei EDEL&KO

Vor einigen Wochen hatte ich die Gelegenheit einem befreundeten Hochzeitsfotografen bei seiner Arbeit über die Schulter zu schauen. Genauer gesagt, durfte ich sogar selbst jede Menge toller Bilder machen. Aber von vorne...

 

Mit einer der Gründe, weshalb ich mich vor ca. 7 Jahren intensiver mit der Fotografie beschäftigt habe, ist ein ehemaliger Kollege und Freund von mir, dessen fotografische Arbeit ich sehr schätze - der Flo. Er motivierte mich damals zum Fotografieren, empfahl mir die passende Einsteigerkamera und gab mir oft viele hilfreiche Tipps. So auch an diesem Tag. 

 

Denn Flo bot mir vor einiger Zeit an, dass ich ihn einen ganzen Tag bei seiner Arbeit begleiten dürfte, um einen Einblick in seine Hochzeitsfotografie zu bekommen. Dieses Angebot nahm ich natürlich sofort an, da es immer wieder spannend zu sehen ist, wie andere Fotografen arbeiten und ich dabei bestimmt auch wieder einiges Neues lernen kann.

 

Drei Wochen später war es dann auch schon soweit. Die Hochzeit von Judith & Fabian (unserem Brautpaar) stand an. Schon früh am Morgen machten wir uns auf den Weg zu den beiden und knipsten Bilder vom getrennten Frühstück mit Freunden, dem Anziehen der Hochzeitskleidung, dem ersten Aufeinandertreffen, der kirchlichen Trauung, dem anschließenden Sektempfang, der Kaffee- und Kuchentafel, den von Freunden vorbereiteten Spielen und der Party ganz am Ende.

 

Gemeinsam knipsten wir, was das Zeug hielt und ab und zu konnte ich mir noch ein paar wirklich wertvolle Tipps von Flo holen. Alles in allem ein sehr gelungener Tag, bei dem ich enorm viel Spaß hatte und für den ich mich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei dir Flo, aber auch bei unserem Brautpaar Judith & Fabian bedanken möchte.

 

Natürlich möchte ich euch jetzt einige meiner Bilder nicht vorenthalten. Was meint ihr?

Mehr Infos über Flo und EDEL&KO gibt es hier -> www.edelundko.de

Kontakt

andreas@zeitportrait.de 

0157 / 588 992 78